Digitale Mittagspause Vol. 12: Digitale Zustandsüberwachung in der Industrie 4.0

Mit Hilfe von Beispiellösungen zeigte die Modellfabrik Smarte Sensorsysteme, wie durch das Einbinden intelligenter nachrüstbarer Sensorsysteme, sensornaher Datenverarbeitung, echtzeitfähiger Kommunikation und künstlicher Intelligenz bestehende Systeme und Maschinen in zukunftsfähige Fertigungsumgebungen auf dem Weg zu Industrie 4.0 umgewandelt werden können. In der gemeinsamen Veranstaltung mit dem Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 stellte Rolf Peukert vom Mittelstand-Digital Zentrum…