KI FÜR DEN MITTELSTAND

Unterstützung bei Planung und Einsatz von Künstlicher Intelligenz in Ihrem Unternehmen

Unsere KI-Trainer versorgen Sie mit Informationen und fachlichen Anreizen, um die Potenziale und Herausforderungen der Anwendung von KI-Technologien in Ihren Produktions- und Arbeitsprozessen aufzuzeigen, zu demonstrieren und durch Anwendungsbeispiele umzusetzen.

Unterstützungsmaßnahmen

  • Planung und Konzeption konkreter KI-Implementierungsmaßnahmen und -strategien unter Berücksichtigung bestehender Hard- und Softwarestrukturen
  • Vermittlung von Wissen und Kompetenzen zu eingesetzten KI-Methoden für Mitarbeiter
  • Hilfestellung bei der Einführung, Umsetzung und Erweiterung von KI-Methoden und -Werkzeugen im Rahmen des Digitalisierungsvorhabens
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit durch Erhöhung der Produktionsleistung, -kapazität und -flexibilität
  • Ableitung neuer Geschäftsfelder und -bereiche

Angebote

  • Informationsgespräche
  • Stammtische und Werkstattgespräche
  • Infotage
  • Vorträge und Live-Demos
  • Vortragsveranstaltungen
  • Workshops und Seminare…in Zusammenarbeit mit unserem Netzwerk

Flyer

Ansprechpartner

Peter Hellwig

Telefon: 03677/693866
E-Mail: hellwig@kompetenzzentrum-ilmenau.de

WolframKattanek2

Wolfram Kattanek

Telefon: 03677/8749344
E-Mail: kattanek@kompetenzzentrum-ilmenau.de

ASiegel

Antje Siegel

Telefon: 03677/693870
E-Mail: siegel@kompetenzzentrum-ilmenau.de

Aktuelle Beiträge unserer KI-Trainer

KI-Projekte mit Unternehmen

KI für KMU einfach erklärt

Hintergrundinformationen

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau hilft kleinen und mittleren Unternehmen in Thüringen künftig, KI einzusetzen.

Geschäftsführer Dr. Mauricio Matthesius und Koordinator Prof. Jean Pierre Bergmann vor dem Newtonbau der TU Ilmenau (© Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau)

KI_Logo

Auf Mittelstand-Digital.de erhalten Sie weitere Informationen zum KI-Trainer-Programm.

Besuchen Sie unsere fünf Modellfabriken in Thüringen