Was wir für Sie tun

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Ilmenau liefert mit praxisnahen Demonstrations- und Umsetzungsprojekten Digitalisierung zum Anfassen. Es unterstützt regionale Unternehmen bei der Umsetzung von Lösungen für konkrete Probleme in den Betrieben. Aufgrund überwiegend kleinteilig strukturierter Unternehmen in der Region kommt der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und der engeren Vernetzung eine besondere Bedeutung zu. So sollen die Stärken gut geführter kleinerer und mittlerer Unternehmen zum gegenseitigen Nutzen intelligent verbunden werden. Ferner gilt es, Arbeitsplätze in der Region und die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.

Fördermöglichkeiten für Unternehmen, die von der Coronakrise betroffen sind, finden Sie auf unserer Informationsseite.

Um sich kostenfrei und anbieterneutral über Digitalisierungsthemen informieren zu lassen, nutzen Sie bitte unsere Online-Sprechstunde.

Aktuelle Veranstaltungen

  • 28.09.2021 10:00 - 12:00
    online

    Die Generierung von Prozessdaten kann durch die stetige Weiterentwicklung von Sensorsystemen und die Modernisierung von Anlagen- und Maschinenparks heute auf recht einfache Weise erfolgen. Wie diese Prozessdaten zielführend und sinnvoll genutzt werden können, um Prozesse zu optimieren, zu regeln oder zu überwachen stellt Unternehmen oftmals noch vor Herausforderungen. Das Mittelstand Kompetenzzentrum Ilmenau lädt zusammen mit…

    Anmeldung Details
  • 28.09.2021 14:30 - 15:30

    Wieviel Strategie und Vorgehensmodelle braucht es und welche?  Unternehmen stehen in Zeiten globalen Wettbewerbs vor der Herausforderung, sich am Markt behaupten zu können. Digitale Strategien und Vorgehensmodelle können hier helfen, ihre Geschäftsfelder / -prozesse so weiterzuentwickeln, dass effizientes und agiles Handeln im Wettbewerb bei steigenden Anforderungen an Qualität und Variantenvielfalt der Produkte, sowie im Bereich…

    Anmeldung Details
  • 29.09.2021 00:00 - 23:59
    Ernst-Abbe-Hochschule Jena

    Der 3D-Druck gilt als einer der wichtigsten Technologie zum Aufbau einer individualisierten Produktion. Um diese Potenziale erschließen und nutzen zu können, benötigen kleine und mittlere Unternehmen Basis- und Anwenderwissen rund um den Einsatz der additiven Fertigungsverfahren. Die individuellen Werkstattgespräche bieten den einzelnen Unternehmen die Möglichkeit, sich einen umfassenden Überblick zu den Potenzialen, Anwendungsfeldern und Einsatzvoraussetzungen…

    Anmeldung Details
  • 30.09.2021 15:00 - 16:30

    Wie kann Künstliche Intelligenz in Unternehmen eingesetzt werden? Welche Möglichkeiten bieten datengetriebene Technologien? Wieso sollten kleine und mittlere Unternehmen gerade jetzt damit beginnen, KI in ihr Geschäftsmodell zu integrieren? Diese Veranstaltung bietet einen grundlegenden und praxisnahen Überblick zu den wichtigen Fragestellungen rund um das Thema, um mehr Vertrauen und Neugier gegenüber Künstlicher Intelligenz aufzubauen. Wir…

    Anmeldung Details
  • 06.10.2021 12:00 - 13:00
    online

    Digitale Mittagspause – Zusammen sind wir weniger allein Sie befinden sich im Homeoffice oder arbeiten mobil? Da kommt die zwischenmenschliche Interaktion oft zu kurz. Auch wenn Sie im Büro sind, haben Sie Lust, sich nicht nur mit Ihren direkten Kollegen und Kolleginnen auszutauschen? Dafür wollen wir uns in einer lockeren Atmosphäre digital zur Mittagspause treffen.…

    Anmeldung Details
  • 07.10.2021 10:00 - 11:30

    Im Handwerk und in der Industrie steigt seit Jahren der Einsatz digitaler Systeme. Nicht immer stellen sich Anschaffungen als wirtschaftlich heraus, hohe Anpassungskosten sind manchmal nötig. Die einzelnen digitalen Inseln kommunizieren nicht wie gewünscht. Datenschutz, Ausfall, Haftungsfragen u.v.m. kommen hinzu. In der Live-Übertragung werden Systeme und Lösungen vorgeführt, die zu einem schnellen, durchgängigen und störungsfreien…

    Anmeldung Details

Neuigkeiten

Digitalblog | Technik

AR-Unterstützung komplexer Fertigungs- und Montageprozesse

In der spanenden Bearbeitung werden äußerst hohe Anforderungen an Qualität und Präzision der gefertigten Bauteile gestellt. Bei Fertigungstoleranzen mitunter im µ-Bereich ist besondere Sorgfalt beim Einlegen der Bauteile in Fertigungsvorrichtungen zu legen, sowie auf höchste Präzision beim Kalibrieren der Werkzeuge zu achten. Hier ist häufig entsprechendes Vorwissen und Erfahrung durch…

Weiterlesen

Wartung 4.0 – Von analogen zu digitalen Instandhaltungsplänen von Maschinen- und Anlagenparks

Maschinen müssen im Produktionsalltag regelmäßig kontrolliert und gewartet werden. Nicht selten müssen sie dabei komplett aus dem Betrieb genommen werden, sodass es zu Stillstandzeiten in der Produktion kommt. Eine vorausschauende Planung der Wartungen unter Berücksichtigung des Produktionsablaufs ist also unerlässlich, um die Stillstandszeiten so kurz wie möglich zu halten. Hierfür…

Weiterlesen

Digitalblog | Kommunikation

Trendstudie: Regionale Cluster in Zeiten von Corona

Wirtschaftscluster zeigen vor allem in Krisenzeiten ihre Potenziale für die Wirtschaft. Sie erschaffen Strukturen, die es Firmen und Institutionen ermöglichen, schnell wichtige Informationen, Kompetenzen und Ressourcen auszutauschen – agiler zu werden und vielfältige, weitreichende Entscheidungen auch „in Unsicherheit“ zu treffen. Eine Studie der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg und…

Weiterlesen

Neue Aspekte der Internen Kommunikation oder: Was Kommunikatoren von ihren mittelständischen Vorgesetzten lernen können

Wenn alle Welt nach Digitalisierung schreit, zeigt der erfolgreiche Mittelständler heute schon allen wie das geht. Obwohl vielmals für ihre Kommunikation kritisiert, hier noch zu wenig aktiv zu sein, muss die Frage gestellt werden, welcher Maßstab bei der Beurteilung mittelständischen (Kommunikations)-Managements angelegt wird. Denn in Sachen Interne Kommunikation können sich…

Weiterlesen

Was ist Mittelstand-Digital?

Mittelstand-Digital informiert kleine und mittlere Unternehmen über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung. Die geförderten Kompetenzzentren helfen mit Expertenwissen, Demonstrationszentren, Best-Practice-Beispielen sowie Netzwerken, die dem Erfahrungsaustausch dienen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ermöglicht die kostenfreie Nutzung aller Angebote von Mittelstand-Digital. Weitere Informationen finden Sie unter www.mittelstand-digital.de

Stimmen zum Projekt