Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KI-Frühling 2024: Unternehmenseigene Sprachmodelle – Von der Datenbasis zur praktischen Anwendung

12. März 2024 um 10:00 bis 11:30

Kostenlos

Große Sprachmodelle revolutionieren die digitale Welt, mit Anwendungen, die von intelligenten Assistenten wie ChatGPT bis hin zur tiefgehenden Textanalyse reichen. Zugleich ist es essenziell, neueste Trends und Entwicklungen im Auge zu behalten und rechtliche sowie ethische Aspekte zu berücksichtigen. So können unternehmenseigene Sprachmodelle nicht nur effektiv, sondern auch verantwortungsvoll in die Organisation integriert werden, um die Potenziale dieser Technologie voll auszuschöpfen.

Veranstaltungsziel

  • Kennenlernen von Large Language Models und Anwendungsszenarien
  • Vermittlung der erforderlichen Kenntnisse zur Implementierung und Nutzung von Large Language Models im Unternehmenskontext​ anhand von Best Practices
  • Sensibilisierung für rechtliche und ethische Fragestellungen im Bereich der KI und Datennutzung

 

Agenda

  • Einstiegsvortrag zu Large Language Models
  • How To: Unternehmenseigene Sprachmodelle implementieren und nutzen
  • Demo von Praxisbeispielen und Anwendungsszenarien

 

Sie erhalten rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung die Zugangsdaten zum Online-Meeting-Raum.

 

Referierende Personen:

Laura Bies, Mittelstand-Digital Zentrum Saarbrücken
Laura Bies Martin Schiele
Mittelstand-Digital Zentrum Saarbrücken

 

Hier geht es zur Übersicht aller KI-Frühling-Veranstaltungen.

Bildquellen

  • KI-Frühling 2024: © Mittelstand-Digital Zentrum Ilmenau

Details

Datum:
12. März 2024
Zeit:
10:00 bis 11:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Online

Reservierung

Anzahl Personen

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus

Reservierungsbestätigung senden an: